AutoSelect


Düsenwechsel “auf dem Weg”

AutoSelect erhöht die Flexibilität
HARDI stellt ein luftgetriebenes Düsenkonzept vor, bei dem der Nutzer zwischen 2 Düsen wechseln oder beide gleichzeitig verwenden kann. Sie können eine Drift reduzierende Düse am Feldrand oder an empfindlichen Pufferzonen verwenden und eine “herkömmliche” Flachdüse oder niedrige Driftdüse auf dem Feld verwenden. Der Benutzer kann auch die Windbedingungen berücksichtigen und die Düse wechseln, wenn der Wind stärker wird als zu Beginn des Spritzvorganges

Es kann zwischen 4 verschiedenen Funktionen gewechselt werden:

  • Spritzen mit Düse A
  • Spritzen mit Düse B
  • Spritzen mit beiden Düsen A + B
  • Auto-Modus – hier kann AutoSelect mit einem vordefinierten Sprühdruck oder einer vordefinierten Arbeitsgeschwindigkeit arbeiten

Gut bei Geschwindigkeitsveränderungen
Wenn sehr große Drehzahländerungen erforderlich sind, kann AutoSelect automatisch und schnell zwischen zwei Düsengrößen wechseln, so dass die Arbeit der einzelnen Düsen von einer größeren Düse, bei höherer Geschwindigkeit, übernommen wird. Das ergibt eine bessere Sprühqualität und eine bessere Anwendung.

Änderung der Dosierung beim Sprühen
Wenn Sie die Dosierung im Feld ändern müssen, kann dies durch die Umstellung auf eine passendere Düse “on the go” ohne Kompromisse bei der Qualität verändert werden. AutoSelect ist sehr identisch mit dem Aufbau des PrimeFlow, welches HARDI bisher auf dem Markt angeboten hat und ist kein Ersatz für PrimeFlow. Es sind 9 oder 13 Teilbreiten möglich. AutoSelect arbeitet mit Luftdruck, und wenn Sie ein pneumatisches Bremssystem an Ihrem Traktor haben, ist die Luftdruckquelle gesichert.